Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Vielfältige Kultur erleben

 

"Ouvertüre. Einblicke in die Sammlung Bönsch"

Kunstausstellung auf Schloss Gottorf

Bönsch

Die Sammlung der Stiftung Bönsch ergänzt in idealer Weise die Bestände und Ausstellungen des Landesmuseums. In der Auftaktausstellung „Ouvertüre“ werden Graphiken von Goya, Toulouse-Lautrec und den französischen Impressionisten sowie Gemälde und Graphiken von u.a. Liebermann, Corinth, Slevogt, Ury, Meidner, Kokoschka, Rohlfs und Pechstein gezeigt.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, bearbeitet von Thomas Gädeke.

"Ouvertüre - Einblicke in die Sammlung Bönsch": Bis 2. Juli wird in einer ersten Ausstellung in der Galerie des 19. Jahrhunderts ein Überblick über die Schwerpunkte der Sammlung Bönsch geboten, aus der in den kommenden Jahren jährlich Ausstellungen zu einzelnen Künstlern und Themen in der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf gezeigt werden.

Eintritt: 
Einzelkarte: 9 Euro
Ermäßigte Einzelkarte: 6 Euro
Familienkarte: 19 Euro

Öffnungszeiten:
1. Nov. - 31. März
Di-Fr 10-16 Uhr
Sa-So 10-17 Uhr

1. April - 31. Oktober
Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

Hier finden Sie weitere Veranstaltungen des Schloss Gottorfs.

http://www.schloss-gottorf.de/veranstaltungengottorf