Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Vielfältige Kultur erleben

  Kreismusikschule Schleswig-Flensburg Mail: kms@schleswig-flensburg.de    

Kreismusikschule Schleswig-Flensburg
Suadicanistr. 1 in 24837 Schleswig 
Email    KMS@schleswig-flensburg.de 
Telefon 04621 960 110

Button.Elementar-Startseite.2017 Button.Instrumental.2017 Veranstaltungen  Aufbau


Zuletzt bearbeitete Seiten 21.4.2017:   
“Schleswig Session“ Kooperation mit Jugendzentrum (pdf)
Stimmbildungs-Kurse Schleswig (pdf)      

Interner Bereich, aktualisiert am 28.2.2017:      
KMS-Büro für Kollegium     
  • Workshop Stimmbildung Manuela Mach - Schleswig 13.5.2017Freierer Atem, Wohlgefühl und eine bessere Stimme: Zwei Kurse mit Gesangslehrerin Manuela Mach am Sonnabend, 13. Mai 2017 sowie Sonnabend, 17. Juni 2017 jeweils 10:30 bis 13:30 Uhr im Saal der Kreismusikschule Schleswig. Dies ist ein Angebot für ALLE Menschen, die ihre Sprech- oder Singstimme verbessern wollen, um mit der richtigen Atem- und Stimmtechnik länger singen und sprechen zu können ohne heiser zu werden. Sie werden wacher und lebendiger den Heimweg antreten, als Sie gekommen waren. Näheres auf der Seite Stimmbildungs-Kurse Schleswig (pdf)
     
  • "Schleswig Session": In dieses Projekt der Kreismusikschule, des Jugendzentrums sowie der Stadt Schleswig werden Menschen jeder Herkunft eingeladen, die gemeinsam Musik machen wollen. Die Teilnehmer können eigene Instrumente mitbringen, im Jugendzentrum stehen aber auch Trommeln, Gitarren und andere Instrumente bereit. Ein Musiklehrer der Kreismusikschule wird die Treffen jeweils fachlich begleiten und musikalisch zuammen führen. Geplant ist jeder 2. Dienstag im Monat, Start am 9. Mai 2017 um 18 Uhr im Jugendzentrum, Wiesenstraße 5 in Schleswig. Flyer mit Infos: “Schleswig Session“ Kooperation mit Jugendzentrum  (pdf)

  • "Junge Bühne Bürgersaal" – Junge Künstlerinnen stellen sich vor. Am Donnerstag, dem 11. Mai, findet um 19 Uhr im Bürgersaal des Kreishauses Schleswig ein Solistenkonzert statt mit zwei jungen vielversprechenden Musikerinnen. Maria Christiansen, Klavier, langjährige Schülerin der Kreismusikschule, der studienvorbereitenden Ausbildung SVA des Landesverbandes Schleswig-Holstein und zur Zeit Klavierschülerin von Bernhard Fograscher, Musikhochschule Hamburg, möchte im kommenden Semester ihr Musikstudium beginnen. Sie wird sich mit Werken von Beethoven, Liszt, Prokofieff und weiteren vorstellen. Katharina Rußland, Bratsche, ehemalige Schülerin der Kreismusikschule und jetzt Studentin an der Musikhochschule Saarbrücken, wird Stücke für Solobratsche präsentieren - darunter eine Suite von J.S.Bach - und das Bratschenkonzert op.1 von Carl Stamitz (Klavierbegleitung Jörg Gedan, Schleswig). Der Eintritt ist frei.
  • Unsere Frühförderungskurse vom "Musikgarten" über die "Musikalische Früherziehung" bis zum "Instrumenten-Karussell" werden für den Start nach den Sommerferien teils neu aufgestellt, Sie erhalten darüber tagesaktuell auf folgender Seite einen tabellarischen Überblick der Kurse geordnet nach Orten:  Elementar Unterricht 

  • Kurse und Unterrichtsangebote Amtsbereich Mittelangeln und Umgebung:                                                      
     Aktuelles auf der Website der Kreismusikschule Mittelangeln-Satrup: 
     www.kms-mittelangeln.de  

  • Kreismusikschule Schleswig-Flensburg bei:
      http://twitter.com/kmsslfl 
      facebook.com/Kreismusikschule-Schleswig-Flensburg 

  • Der Verband deutscher Musikschulen (VdM) mit Sitz in Bonn stellt das Bildungskonzept öffentlicher Musikschulen vor unter: www.musikschulen.de/aktuelles/

  • Logo-2012-vdm-180pixel 

    Hoch zum Seitenanfang

    0