Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Vielfältige Kultur erleben

 

GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres

Die Ausstellung ist vom 07. April bis zum 05. Juni zu sehen.

Eröffnung: 06.04.2017 · 19:00 Uhr

Naturfotograf

Eine gewisse Tradition hat inzwischen die Präsentation der neuesten prämierten Fotografien des internationalen Wettbewerbs „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres“. Bereits zum fünften Mal zeigt das Stadtmuseum die Ausstellung, die am 6. April um 19:00 Uhr in der großen Ausstellungshalle eröffnet wird. HamsterAusgerichtet wird dieser renommierte Wettbewerb seit 2000 jährlich von der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT), einer der größten Vereinigungen für Naturfotografie weltweit. Die GDT möchte mit authentischen und ästhetisch ansprechenden Bildern für den respektvollen Umgang mit der Natur und für den Erhalt von Arten und Lebensräumen werben. Zum Gesamtsieger des Jahres 2016 wurde Audun Rikardsen aus Norwegen mit seinem Bild „Ein Atemzug in der Polarnacht“ gekürt. Es zeigt einen luftholenden Schwertwal an der Meeresoberfläche in einem Fjord in der Nähe von Tromsø im nördlichen Norwegen. Die extremen Wetterverhältnisse an einem dunklen, nebelverhangenen Morgen stellten für den Fotografen bei der Aufnahme eine echte Herausforderung dar. Sie erzeugten in der eisigen Polarnacht eine außergewöhnliche, düstere und dabei geradezu magische Stimmung, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht.hoo

Begleitend zum Wettbewerb ist im Tecklenborg Verlag ein Katalog mit allen platzierten Aufnahmen erschienen.

Führungen durch die Ausstellung:
Sonntag, 09.04. / 14.05. / 28.05.2017 jeweils um 15.00Uhr
Kosten: 3,00€ zzgl. Eintritt
Auf Anfrage sind auch Gruppenführungen möglich.

 

Adresse

Stadtmuseum Schleswig
Friedrichstraße  9–11
24837 Schleswig
Telefon: 04621 9368‑20
Telefax: 04621 9368‑19
E-Mail: stadtmuseum@schleswig.de

Öffnungszeiten

Di. bis So. von 10:00–17:00 Uhr
Am 24., 25. und 31. Dezember und am 1. Januar geschlossen.
Montags nur an Feiertagen geöffnet.

Eintritt

Einzelkarte für Erwachsene: 5,00 €
Einzelkarte zu ermäßigtem Tarif: 2,50 €

Gruppenkarte (ab 10 Personen)
Erwachsene pro Person: 4,00 €
Ermäßigter Tarif (Details): 2,00 €
Familienkarte: 9,50 €
(für Eltern mit schulpflichtigen Kindern unter 16 Jahren)