Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - der familienfreundliche Kreis

arbeitslosengeld II

Allgemeine Informationen

Am 1. Januar 2005 wurden Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe von einer neuen Sozialleistung abgelöst, der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Arbeitslosengeld II).

Mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende ist eine einheitliche Leistung für alle erwerbsfähigen Menschen geschaffen worden, die hilfebedürftig sind, weil sie entweder keine Arbeit haben oder das Arbeitseinkommen nicht ausreicht. Sie können damit ihren eigenen Lebens-unterhalt und den ihrer Familie bestreiten.
 
Das sollten Sie wissen, wenn Sie Leistungen nach dem SGB II beantragen wollen: