Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Ihre Kreisverwaltung

Partner in Deutschland und Europa

Der Kreis Schleswig-Flensburg unterhält lebendige Verbindungen zum Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (Mecklenburg-Vorpommern), zum Borough of South Ribble (Großbritannien) und zum Kreis und zur Stadt Pisz  (Polen) sowie zum Patenkreis Johannisburg.


Beinahe täglich hören wir von dem historischen Auftrag, ein geeintes Europa zu schaffen. Und unbestreitbar ist, dass wegen der gemeinsamen Kultur und Geschichte der Bürger Europas dieses Ziel eigentlich ganz selbstverständlich sein sollte. Europa kann jedoch nicht einfach von oben verordnet werden. Es entwickelt sich nur, wenn es auf Grundfesten steht, die eine tragfähige Basis für einen kontinuierlichen Aufbau und ein organisches Zusammenwachsen bilden. Dies setzt voraus, dass nicht nur die Regierungen, sondern auch jeder einzelne Bürger Europa zu seinem Anliegen macht und für den Fortschritt auf dem Weg zur Einigung selbst Verantwortung übernimmt. Die Kreise und Gemeinden können ihren Bürgern dabei helfen, denn die kommunale Ebene ist Grundlage und Mittelpunkt der Demokratie.

Unser Kreis Schleswig-Flensburg befindet sich mit seinen Partnerschaften zum Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern, zum Borough of South Ribble in Großbritannien und zum Kreis Johannisburg in Polen auf dem richten Weg. Für die Bürger in den Partnerkreisen ist Europa sichtbar, greifbar und ansprechbar geworden. Europa bedeutet für sie ganz konkret die persönliche Begegnung von Menschen, wie zum Beispiel die gemeinsamen Jugendzeltlager der Feuerwehren, der freundschaftliche Aufenthalt in Gastfamilien und das vielfältige Zusammentreffen von Gruppen, Vereinen und Verbänden. 

Der Kreis Schleswig-Flensburg ist mit dem Borough of South Ribble bereits seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden, die deutsch-deutsche Beziehung mit dem ehemaligen Landkreis Müritz besteht seit 1990. Die Besuche offizieller Delegationen in Schleswig, Waren, Leyland und Pisz sind von dem Willen der Teilnehmer geprägt, das harmonische Miteinander im Sinne der Völkerverständigung vor allem beim Jugendaustausch weiter auszubauen. Mit dem gleichen Ziel hat der Kreis Schleswig-Flensburg im Frühjahr 2000 eine Partnerschaftsvereinbarung auch mit dem Kreis Johannisburg in Polen besiegelt.

Kontakt

Frau Martina Stekkelies »
Öffentlichkeitsarbeit und Sitzungsdienst

Telefon: 04621 87-565
E-Mail oder Kontaktformular
Raum: A 08